more
 Hamilton
 E.H. Distelzar  E.H. Gribaldi Kostolany
 E.St. Gondola II
 Distelgold  E.H.Arogno
 Distelfee
 St.Pr.Pr.St.E.St. Habsburg  Fahnenträger II  Grandezzo
 Fiona V
 St.Pr.Pr.St.E.St. Habiana  Fabian
 Haemelschenburg

Sein Vater Distelzar gilt als bedeutendster Träger der väterlichen Linie des Gribaldi – Kostolany und hat Erfolge im Großen Viereck bis einschließlich Grand Prix.

Mütterlicherseits ist Hamilton eng verwandt zum S-Dressursieger Hattric, Dressurvererber Handryk und zum Pallerhaffer Siegerhengst Häwelmann.
Hamilton war dreijährig Trakehner Reitpferdechampion, drei- und vierjährig qualifizierte er sich für das Bundeschampionat des Deutschen Reitpferdes. 2009 legte er eine überlegene Leistungsprüfung ab, die in allen Teilkriterien mit 8.0 und besser bewertet wurde und in einem Gesamtindex von 125,72 Punkten resultierte. Sechsjährig errang er dann den Titel des Trakehner Dressurpferdechampions. Ab 2013 folgten zahlreiche Siege und Platzierungen in der Schweren Klasse seit 2015 bis Grand Prix. Allein 2017 erreichte Hamilton 9 Siege und Platzierungen in S*** Prüfungen. Charmant und bildschön, besticht er immer wieder mit viel Ausstrahlung und einem beeindruckendem Gleichmaß.